20 Jahre HR Erfahrung und mehr

  • Seit 2018 selbstständiger und unabhängiger Berater und Trainer
  • Seit 2016 Mitglied des Beirates im wirtschaftspädagogischen Institut der Universität Leipzig
  • 2015 - 2017 Direktor Personal & Service der GAZPROM Germania GmbH, Berlin
  • 2009 - 2014 Leiter Personal bei Vattenfall, Aufbau der Shared Service Organisation, Berlin / Hamburg / Cottbus
  • 2003 - 2009 Leiter Arbeitsrecht und Personalcontrolling bei Vattenfall, Berlin
  • 2003 - 2003 Leiter personalwirtschaftliche Systeme Bewag, Berlin
  • 2001 - 2003 Assistent des Personalleiters Bewag, Berlin
  • 1996 - 2001 Betriebsingenieur Bewag, Berlin
  • 1986 - 1996 Mechaniker / Techniker Bewag, Berlin
  • 2004 Masterabschluss Internationales Management, FHW Berlin und Anglia Ruskin University Cambridge
  • 1995 Diplom-Ingenieur Elektrotechnik, Automatisierung der Verfahrenstechnik, FHTW Berlin
  • 1993 Ingenieur Elektrotechnik, Automatisierung der Verfahrenstechnik, Fachschule für Bergbau und Energie Senftenberg

Ich greife auf praktische Erfahrungen zurück, die ich in unterschiedlichen Rollen in Administration und Produktion sammeln durfte. Dabei sind inzwischen auch 30 Jahre Verhandlungserfahrung geworden, die ich sowohl auf der Arbeitnehmerseite (1990 bis 2001), als auch auf der Arbeitgeberseite (seit 2001) gemacht habe und die nun für meine Kunden von unschätzbaren Wert sind. Neben meinen praktischen Erfahrungen im Personalmanagement, kommen gerade bei Themen wie Prozessoptimierung und Digitalisierung meine ingenieurtechnischen Erfahrungen zum tragen. Sie erhalten somit von einem Experten in seinem Fach fundiertes HR Praxiswissen und nicht nur blanke Theorie.

Die Tatsache, dass ich einen beruflichen Weg beginnend mit einer technisch-gewerblichen Ausbildung, über berufsbegleitende Studiengänge, ehrenamtliche Gewerkschaftsarbeit, über verschiedene Führungpositionen, bis hin zur Personalleitung durchlebt habe und mich nun als selbstständiger Berater am freien Markt bewege, generiert einen Erfahrungshorizont, den ich gern zum Vorteil meiner Kunden einsetze. Es ist von entscheidenem Vorteil nicht nur zu Themen zu beraten von denen man einmal gehört, sondern die man auch selbst schon einmal erlebt hat. Methodenkompetenz ist wichtig, aber was nützt alles theoretische Wissen, wenn man die PS nicht auf die Straße bekommt. Aus diesem Grund steht für mich die Vermittlung von Umsetzungskompetenz im Fokus.